Home » Aktuell

Aktuell

Pool (Kein Wasser)

“Ihr seid jederzeit willkommen. Kommt rüber und badet im Pool.“ Vier Künstler folgen dieser Einladung von einer, die den Durchbruch geschafft hat. Einst war sie Teil ihrer Gruppe. Beim Besuch in der glamourösen
Welt ihrer alten Freundin lassen sie die vergangenen Zeiten aufleben.

Doch die ausgelassene Feier nimmt ein jähes Ende. Nach einem tragischen Unfall geraten die vier in einen Strudel aus jahrelang aufgestauten Gefühlen, der wenig Menschliches übriglässt: Sie wittern eine einmalige
Chance.

Mark Ravenhills Protagonisten blicken tief in ihre seelischen Abgründe. „Pool (Kein Wasser)“ ist ein Ausflug ins Land der Niedertracht: schrecklich und verlockend zugleich.

Mark Ravenhill

Der britische Dramatiker Mark Ravenhill, geboren 1966 in Haywards Heath, war neben Sarah Kane die prägende Figur des britischen Theaters der 90er Jahre.

Stücke wie „Shoppen & Ficken“ (1996) oder „Some Explicit Polaroids“ (1999) wurden nach ihrer Londoner Uraufführung mit großem Erfolg an renommierten Theatern rund um den Globus inszeniert. „Pool (No Water)“ ist bereits sein zehntes Stück und wurde 2006 am Lyric Theatre Hammersmith uraufgeführt.

Zurzeit ist Ravenhill Chefdramaturg der Plaines Plough Theatre Company in London.

Regie
Gunvor Schmidt

Darsteller
Anke Grahl
Philippe Genêt
Carolina Lopez
Uwe Zinsser

Reservierungen unter karten@dubiosemachenschaften.de



Termine

Casa Zinßer
Gründau
Weidengrundstr. 23
63584 Mittelgründau
Sa, 25.02.2017
26.02.2017 Ausverkauft!

Ponyhof
Frankfurt
Klappergasse 16
60594 Frankfurt
So, 05.03.2017